Vermögen und Bau Baden-Württemberg
- Betriebsleitung -
Informationsstelle Wirtschaftliches Bauen (IWB)


Die Informationsstelle Wirtschaftliches Bauen (IWB) ist ein Referat der Betriebsleitung des Landesbetriebs Vermögen und Bau Baden-Württemberg, das für die Vermögens- und Bauinstitutionen des Bundes und der Länder Informationen und Verfahren zur Projektsteuerung in den Bereichen wirtschaftliches Planen, Bauen und Betreiben entwickelt hat. Die im Rahmen der Bauministerkonferenz (ASH - Ausschuss für Staatlichen Hochbau) entwickelten Produkte können kostenlos, die anderen Produkte gegen Entgelt von den Bauverwaltungen aller Bundesländer und des Bundes genutzt werden. Andere Institutionen und freiberuflich Tätige können diese Produkte ebenfalls käuflich erwerben.


Kontaktadresse:

Vermögen und Bau Baden-Württemberg
Betriebsleitung
Informationsstelle Wirtschaftliches Bauen
Stefan-Meier-Str. 76
79104 Freiburg

Fax  0761/5928-1475
 kleines Bild ohne Funktion: Briefkuvert Poststelle.vb-bw@vbv.bwl.de

 

Leitung:
Herr BD Schopp


Tel. 0761/5928-1450


kleines Bild ohne Funktion: Briefkuvert Heribert-Hermann.Schopp@vbv.bwl.de

Auskunft zu RBK:
Herr Frohnmüller 


Tel. 0761/5928-1468


kleines Bild ohne Funktion: Briefkuvert Heinrich.Frohnmueller@vbv.bwl.de

Auskunft zu PLAKODA:
Herr Bührer

 
Tel. 0761/5928-1461

 
kleines Bild ohne Funktion: Briefkuvert Klaus.Buehrer@vbv.bwl.de

Auskunft zum Verkauf:
Herr Blust
Frau von Gehr 


Tel. 0761/5928-1460
Tel. 0761/5928-1451 

 
kleines Bild ohne Funktion: Briefkuvert Karl-Heinz.Blust@vbv.bwl.de 
kleines Bild ohne Funktion: Briefkuvert Corinna.von.Gehr@vbv.bwl.de 

Objektdokumentationen

kleines Bild ohne Funktion: Briefkuvert Dokumentation-PLAKODA@vbv.bwl.de



RBK1-PC, RBK-BiB, alle PLAKODA-Module und weitere Produkte wurden im Auftrag des Ministeriums für Finanzen und Wirtschaft Baden-Württemberg bzw. der Bauministerkonferenz entwickelt. Verfahren, Programme und Handbücher sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwendung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes ist ohne die schriftliche Zustimmung des Herausgebers unzulässig und strafbar. Das gilt insbesondere für die Vervielfältigung sowie die Einspeicherung und Bearbeitung in elektronischen Systemen.





























Fußleiste