Suchfunktion

SSG – Staatliche Schlösser und Gärten

Bild: Schloss Ludwigsburg
Foto: Blühendes Barock Gartenschau Ludwigsburg GmbH, Ludwigsburg


Wesentliche Aufgaben der Staatlichen Schlösser und Gärten sind die Betreuung, Präsentation, Vermittlung und Vermarktung der rund 60 landeseigenen Schlösser, Klöster, Gärten, Burgen und Ruinen. Diese Denkmäler von kulturhistorisch hohem Rang werden einem breiten Publikum vor allem durch abwechslungsreiche Führungen und Events erschlossen. Die Besucher erleben "Geschichte durch Geschichten".

Daneben besteht bei den Staatlichen Schlössern und Gärten die Möglichkeit, repräsentative Räume und attraktive Freiflächen für Konzerte, Tagungen, gewerbliche und private Veranstaltungen oder auch Hochzeiten und andere Feierlichkeiten zu mieten.

Die meistbesuchten Sehenswürdigkeiten der SSG sind:

  • Schloss Heidelberg

  • Schloss und Schlosspark Schwetzingen

  • Residenzschloss Ludwigsburg

  • Weltkulturerbe Kloster Maulbronn

  • Schloss und Garten Weikersheim.

Die SSG sind eine Anstalt des öffentlichen Rechts innerhalb des Landesbetriebs Vermögen und Bau und verstehen sich als wirtschaftlich orientiertes Dienstleistungsunternehmen mit dem Ziel, den Besuchern aus aller Welt mit Kompetenz und Kundenfreundlichkeit den bestmöglichen Service zu bieten.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.schloesser-und-gaerten.de.   

Fußleiste