Suchfunktion

Bad Mergentheim, Schloss, Fassaden- und Fenstersanierung des Torbaus

Bild: Detail

Bild: Wasserspeier

Bild: Dach

Bild: Gesamtansicht Fotos:
Fotohaus Schuler, Weikersheim


  

Beschreibung

Nach einer photogrammetrischen Aufnahme des 1626 bis 1628 entstandenen Torbaus und einer Begutachtung der Natursteine erfolgte im Herbst 2012 die Einrüstung. Unter intensiver Begleitung durch das Landesdenkmalamt wurden die Sandsteinbauteile und Sandsteinfiguren saniert. Dabei wurden frühere Sanierungen z. T. revidiert. Die Säulen wurden zum Großteil erneuert und statisch neu am Hauptportalturm befestigt. Die gesamten Putzflächen wurden farblich an die Fassung des Befundes des anfänglichen 19. Jahrhunderts angepasst. Im Zuge der Anpassung an die EnEV wurden die vorhandenen Verbundfenster durch Wärmeschutzfenster ersetzt. Die Ausführung der Fensterprofile wurde optisch den alten Verbundfenstern angepasst.


Projektdaten

Bauherr und Projektleitung:
Land Baden-Württemberg vertreten durch Vermögen und Bau Baden-Württemberg, Amt Heilbronn

Planung und Bauleitung:
Land Baden-Württemberg vertreten durch Vermögen und Bau Baden-Württemberg, Amt Heilbronn, 
Bauleitung Bad Mergentheim

Gutachten und Kartierung Natursteinbauwerke:
Hermann Schäfer, Erlensee

Gesamtbaukosten:
823.000,- €

Bauzeit:
10/2012 - 10/2014







 

Fußleiste