Suchfunktion

Erneuerbare Energien

Bild: Photovoltaikanlage Helmholtzinstitut
Foto: Martin Duckek, Ulm

Der Landesbetrieb Vermögen und Bau Baden-Württemberg nimmt seine Vorbildfunktion beim Klimaschutz aktiv war. Als ein Eckpfeiler des Energie- und Klimaschutzkonzeptes steht der verstärkte Einsatz erneuerbarer Energien neben der Sanierung der Bestandsgebäude, der Errichtung energieeffizienter Neubauten und der Optimierung des Gebäudebetriebs. Der Einsatz erneuerbarer Energien in Landesgebäuden hat wesentliche Auswirkungen auf die CO2 Emissionen. Darüber hinaus wird mit der Nutzung erneuerbarer Energien die Abhängigkeit von fossilen Energieträgern reduziert. 
  
Der Landesbetrieb Vermögen und Bau Baden-Württemberg informiert im Folgenden über die umgesetzten Maßnahmen im Bereich der erneuerbaren Energien. Damit erfüllt der Landesbetrieb auch in Verbindung mit dem regelmäßig herausgegebenen Energiebericht seine Informationspflicht gemäß § 10a EEWärmeG.
 
Anlagen zum Download:
 Wärme aus erneuerbarer Energie seit 2010
 Photovoltaikfläche seit 2010



 

Fußleiste